Welcome to Miami…
» » » Welcome to Miami…

Welcome to Miami…

gepostet in Geschichten | 4

Nach fast 11 Stunden Flug sind wir gestern sicher in Miami gelandet. Der Flug war, bis auf eine recht holprige Landung, sehr entspannt. Trotzdem haben wir nicht viel geschlafen, da das Unterhaltungsprogramm zu viele gute Filme zu bieten hatte.

In Miami gelandet wurde es nochmal spannend, denn trotz unserer Visa mussten wir noch eine Immigrationskontrolle passieren. Und wie wir vorher schon gehört hatten, werden einem dort manchmal noch ganz schön unangenehme Fragen gestellt.

Ich hatte gleich mal etwas Pech, da ich von den Jungs getrennt wurde und an einen anderen Schalter gehen musste. Während die beiden quasi einfach durchgewunken wurden, musste ich meine Einreise regelrecht rechtfertigen. Ob ich vorhabe, einen Amerikaner zu heiraten, wurde ich allerdings wider unserer Erwartungen nicht gefragt.

Die Jungs habe ich anschließend am Gepäckband wieder getroffen, wo Robert gerade von einer netten Dame des Sicherheitspersonals gefilzt wurde. Sie hatte einen kleinen Hund dabei, der partout nicht an ihm vorbeigehen wollte. Wahrscheinlich hat er die Reste unserer Wurststullen gerochen, die wir morgens noch in dem Rucksack hatten. Aber natürlich war das alles halb so wild, denn wir hatten ja keine verbotenen Sachen dabei. Und so konnten wir dann endlich unser Leihauto abholen, mit dem wir die nächste Woche noch bequem reisen werden,  bevor es dann auf die Wanderung geht.

4 Antworten

  1. Basisstation
    | Antworten

    Hallo liebes Trio,
    nach sowenig Schlaf auch noch nervige Fragen beantworten. Doch das habt Ihr sicher gut gemeistert, denn man hat Euch ja einreisen lassen….
    Übrigens das Auto ist ja farblich gut zu Philipps Shirt abgestimmt ;-))
    Viel Spa? und liebe Grüße
    V+M (V+C)

  2. Carmen
    | Antworten

    Na super, die erste Hürde gemeistert, das Ami-Land hat Euch einreisen lassen. Nun kann Euer Abenteuer beginnen, die weite Welt wartet darauf von Euch erobert zu werden-viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Willi und Carmen

  3. Kirsten
    | Antworten

    Wauw. Ihr seid schon los. Na, dann auf eine tolle Tour, viel Abenteuer, wunderschöne Erlebnisse, wichtige Erkenntnisse, viel Freiheit, genügend Sicherheit und alles, was ihr euch wünscht.

  4. Silvia und Jürgen
    | Antworten

    Hallo Ihr 3,

    na, das sind ja Neuigkeiten …
    Wir wünschen Euch viel Spaß und viele tolle Erlebnisse. Sind schon auf die nächsten Geschichten von Euch gepannt ….

    Liebe Grüße über den großen Teich!
    Silvia und Jürgen

Bitte hinterlasse eine Antwort